Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.1991

Rair bietet Unix-Systeme von Wyse an

KÖLN (pi) - Die Rair Computer GmbH setzt stärker auf Unix. Der Kölner Distributor, der seit 13 Jahren branchenorientierte Multiuser-Systeme entwickelt und vertreibt, will mit Unix seine Marktposition weiter ausbauen. Als Ergänzung zu den Produktlinien "Rair" und "Altos" bietet Rair jetzt die Multiprozessor-Systeme des US-Herstellers Wyse an. Darüber hinaus hat das Kölner Unternehmen das Büro-System "DIP" entwickelt. Damit können bis zu 18000 DIN-A4-Dokumente pro Diskette in einem Worm-Drive gespeichert und verwaltet werden. Komponenten von DIP sind das Worm Drive, ein Scanner und ein Terminal-DIN-A4-Monitor. Der Preis liegt bei rund 50 000 Mark.