Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.2016 - 

Country Director DACH und CEER

Ralf Straßberger tritt bei Level 3 an

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der neue Länderchef soll zur Entwicklung der Regionen beitragen und zudem die speziellen Eigenheiten des deutschsprachigen IT-Markts für den US-Anbieter angehen.

Der globale Netzwerkanbieter Level 3 Communications, Inc. mit Hauptsitz in Colorado hat die Verpflichtung von Ralf Straßberger als Country Director DACH und CEER bekanntgegeben. Straßberger verantwortet nun die Aktivitäten in den deutschsprachigen Ländern und in Osteuropa für Enterprise-, Wholesale-Kunden sowie Kooperationspartner. Er habe ein tiefgreifendes Verständnis der deutschen Telekommunikations- und IT-Branche sowie umfangreiche Erfahrungen in der Erschließung neuer Geschäftsfelder, teilt Level 3 weiter mit.

Mit seiner Expertise soll Ralf Straßberger Level 3 dabei unterstützen, vor allem die spezifischen Herausforderungen des deutschsprachigen IT-Marktes optimal anzugehen.
Mit seiner Expertise soll Ralf Straßberger Level 3 dabei unterstützen, vor allem die spezifischen Herausforderungen des deutschsprachigen IT-Marktes optimal anzugehen.
Foto: Level 3

Vor Level 3 war Straßberger als Geschäftsbereichsleiter und Prokurist beim Regionalprovider M-net tätig, wo er auch bei den Fusionen von M-net, Nefkom und Augustakom mitwirkte. Davor sammelte Diplom-Wirtschaftsingenieur Erfahrungen in verschiedenen Vertriebs- und Marketingpositionen bei Viag Interkom, später O2, Compaq Computer und Computer 2000.

Ralf Straßberger wird von den regionalen Niederlassungen in München und Frankfurt aus agieren. Ihm unterstehen neben den deutschen Standorten auch die Niederlassungen in Zürich, Wien, Sofia, Warschau und Moskau. Sein neuer Arbeitgeber betreibt in fünf deutschen Städten Rechenzentren und Stadtnetze, betreut Kunden in mehr als 30 EMEA-Ländern und betreibt eines der größten globalen Glasfaser- und IP-Netze.

Andrew Edison, Senior Vice President Sales EMEA: "Als strategischer Leiter unserer Aktivitäten in der Region EMEA wird Ralf Straßberger entscheidend dazu beitragen, Level 3 zu einem der führenden Anbieter für hoch entwickelte Kommunikationslösungen zu positionieren. Er wird den Marktausbau von Level 3 vorantreiben und den Kundenstamm kontinuierlich ausbauen."

"Ich freue mich sehr, meine langjährigen Erfahrungen für Level 3 und unsere Kunden einsetzen zu können. Wir werden für den deutschen Markt vor allem Managed Security-, IP-, Cloud- und Ethernet-Services weiter ausbauen und unsere Kunden bei der Umsetzung von neuen Technologien wie Virtualisierung oder Digitalisierung und Software-Defined Networking unterstützen", kommentiert Ralf Straßberger als neuer Country Director DACH und CEER. (KEW)