Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.04.2007

Ramona Wonneberger kommt nach Köln

Ihr Vortrag wird einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen ChannelPartner-Kongress "Reseller World" am 24. Mai in Köln sein: Ramona Wonneberger, IT-Unternehmerin aus Leipzig (Nutzwerk GmbH), wird verraten, warum sie ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen arbeitsvertraglich verboten hat, zu meckern und zu jammern.

Mit ihrem "Jammer-Verbot" sorgte Ramona Wonneberger deutschlandweit für Aufsehen. Fast alle Zeitungen und Fernsehsender berichteten über diese ungewöhnliche Initiative (unter anderem ZDF heute journal, RTL aktuell, Sat.1, Pro 7, Spiegel, Focus, Financial Times Deutschland, Deutschlandfunk, FAZ, Bild).

Jammern und meckern sind Energieverschwendung, so die Meinung der Powerfrau aus Leipzig. Energie, die man besser und zielgerichteter einsetzen kann und muss.

Mehr können wir an dieser Stelle leider nicht verraten, aber wir versprechen Ihnen, dass Sie mit diesem Vortrag nicht nur bestens unterhalten werden, sondern auch einen Sack voll Anregungen mit nach Hause nehmen.

Natürlich lohnen auch die sonstigen Vorträge die Teilnahme an der "Reseller World", die ganz im Zeichen des SMB-Geschäfts steht. Ausführliche Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie auf der Homepage www.idgevents.de und auf Seite 30 dieser Ausgabe.

Damian Sicking