Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.1983 - 

Ferranti erweitert Grafikangebot:

Rasterbildschirm für CAM-X-System

22.04.1983

HANNOVER (CW) - Gut angelassen hat sich nach Ferranti-Angaben die Zusammenarbeit mit DEC. 60 Arbeitsplätze des CAM-X-Systems will das Offenbacher Unternehmen inzwischen instamert haben.

Zur Hannover-Messe kam Ferranti erstmals in Deutschland mit einem Farbraster-Bildschirm für das grafische System CAM-X. Als Vorteile eines Rasterbildschirmes für den Anwender sieht das Unternehmen:

- Arbeiten bei normalem Tageslicht möglich

- Änderung der Modifikation sofort auf dem Bildschirm sichtbar

- Rasterbildschirme sind in Schwarzweiß- und Farbausführung verfügbar

- Direkter Anschluß an V.24-Schnittstelle möglich.

Der Einsatz eines Farbraster-Bildschirmes bringe für den Anwender ein größeres Informationsspektrum und vielfältigere Darstellungsmöglichkeiten als die Speicherbildschirme.

Ferner zeigte Ferranti das Energiemanagementsystem Cedrec, das sich durch kurze Amortationszeit (im Durchschnitt 1,4 Jahre) auszeichne.