Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1995

Rastermodul ergaenzt GIS-Anwendung

MUENCHEN (pi) - Die Bonner Geospace GmbH hat ein neues Rastermodul fuer das geografische Informationssystem "Atlas GIS" von der US- Firma Strategic Mapping Inc. (SMI) vorgestellt. Anwender koennen damit gescannte Karten (TIF- und PCX-Format) oder die von Geospace angebotenen Satelliten-Landnutzungskarten ueber eigene Passpunkte unter eine thematische Vektorgrafik einpassen. Vektor- und Rasterdaten lassen sich so gemeinsam darstellen und ausdrucken. Das Rastermodul wurde mit dem zu Atlas GIS gehoerenden Programmier- Tool "Atlas Script/C" geschrieben. Geospace, deutscher Systempartner von SMI, bietet neben dem unter Windows laufenden Desktop-Mapping-Programm und dem knapp 800 Mark teuren Rastermodul auch Sachdaten zu verschiedenen Themenbereichen wie Kaufkraft- und soziodemografische Informationen. Das Programm eignet sich zur Darstellung geografisch bezogener Daten, so zum Beispiel fuer Vertrieb, Marketing und Planungsbueros.