Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Rationalisierung in der Serienmontage

15.02.1985

"Einsatzmöglichkeiten von flexibel automatisierten Montagesystemen in der industriellen Produktion" lautet der Titel einer neu erstellten Studie unter der Projektleitung des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart.

Die Studie will einen umfassenden Überblick über den Ist-Zustand und die Entwicklungstendenzen in der Montage geben. Im Mittelpunkt steht die flexible Montageautomatisierung. Basisdaten von Repräsentativerhebungen sowie Feinanalysen, Expertengespräche und Literaturrecherchen zeigen nach Meinung der Herausgeber längerfristige Technologieentwicklungen wie auch neue Tendenzen auf.

Zu beziehen ist die Studie (ISBN 3-18-400663-8) zum Preis von 62 Mark im VDI-Verlag, Abt. VKA, Postfach 11 39, D- 4000 Düsseldorf 1.