Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.07.2010

RBS Aviation ordert bei Boeing und Airbus Flugzeuge für 7,6 Mrd USD

FARNBOROUGH (Dow Jones)--Das Flugzeug-Leasingunternehmen RBS Aviation Capital hat bei Airbus und Boeing insgesamt 95 Flugzeuge bestellt. Wie die Sparte der Royal Bank of Scotlund Group plc am Dienstag während der Luftfahrtmesse im britischen Farnborough mitteilte, haben die beiden Aufträge zusammen nach Listenpreis einen Wert von 7,6 Mrd USD. Bei dem US-Flugzeugbauer seien 43 Maschinen des Typs 737 und bei der EADS-Tochter 52 Flugzeuge der A320 geordert worden. Die Maschinen sollen bis 2015 ausgeliefert werden.

FARNBOROUGH (Dow Jones)--Das Flugzeug-Leasingunternehmen RBS Aviation Capital hat bei Airbus und Boeing insgesamt 95 Flugzeuge bestellt. Wie die Sparte der Royal Bank of Scotlund Group plc am Dienstag während der Luftfahrtmesse im britischen Farnborough mitteilte, haben die beiden Aufträge zusammen nach Listenpreis einen Wert von 7,6 Mrd USD. Bei dem US-Flugzeugbauer seien 43 Maschinen des Typs 737 und bei der EADS-Tochter 52 Flugzeuge der A320 geordert worden. Die Maschinen sollen bis 2015 ausgeliefert werden.

Webseiten: www.rbs.com www.airbus.com www.boeing.com - Von Kaveri Niththyananthan, Dow Jones Newsires, +49 (0)69 29 72 51 10, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/kla/brb

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.