Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.10.1978

Realtime-Fenster

LONDON (ee) - Ein dynamisches Realtime-Fenster für interaktives

MVS-Monitoring bietet die amerikanische Candle Corporation* mit ihrem Omegamon-Paket, das auf der ECOMA 6 in London präsentiert wurde, in Europa allerdings schon beim CERN eingesetzt wird.

Candle empfiehlt sein Produkt vor allem gegen die "wandernde Zielscheibe MVS", für die Omegamon das Ziel im Online-Betrieb verbessere, seien es TSO-Probleme, CICS-Schwierigkeiten oder

Batch-Engpässe. Candle ist der Überzeugung, daß MVS wegen

Design-Fehler den Durchsatz zwischen zehn und achtzig Prozent vermindern könne. Typisch sei, daß im Online-Betrieb unter TSO "Batch schon rausfliege, bevor der System-Resource-Manager das Problem

erkannt hat".

Der interaktive Display-Monitor Omegamon kann auf 3720 (entweder unter TSO oder dedicated) eingesetzt werden.

*Informationen: Candle Corporation, 4676 Admiralty Way,

Suite 401, Marina Del Rey, CA 90291.