Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.06.1985 - 

12 Millionen Mark Förderungsbudget:

Rechner für Bayerns Schulen subventioniert

MÜNCHEN (CW) - Positive Resonanz fand das Angebot des bayerischen Wirtschaftsministeriums, den Kauf von Computern für die Schulen des Freistaates finanziell zu unterstützen.

Bayerns Wirtschaftsminister Anton Jaumann erklärte hierzu, er sehe es als besonderes Anliegen der Staatsregierung an, Schulen verstärkt mit modernen Rechnersystemen auszustatten. Angesichts der fortschreitenden technischen und wirtschaftlichen Entwicklung sehe er ferner die Notwendigkeit einer Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und den Schulen. Man wolle versuchen, durch Umschichtung im Staatshaushalt die bisher bereitgestellten eineinhalb Millionen Mark an Fördermitteln noch zu erhöhen.

In Absprache mit dem Kultusministerium will der Wirtschaftsminister in diesem Jahr erstmals den Kauf diverser Computer für Real- und Berufsschulen sowie für Gymnasien mit etwa 30 bis 50 Prozent des Investitionsaufwandes bezuschussen.