Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.02.1979 - 

Statusbericht mit Diskussion:

Rechnergeführte Qualitätskontrolle

KARLSRUHE (pi) - "Rechnergeführte Qualitätssicherung in der industriellen Produktion" ist das Thema einer Fachtagung mit Statusbericht, die am 9. und 10. Mai vom Kernforschungszentrum in Karlsruhe (KfK) ausgerichtet wird.

Das Zentrum tritt im Rahmen der Datenverarbeitungsprogramme der Bundesregierung als Träger für die Projekte "Prozeßlenkung mit DV-Anlagen" (PDV) und "Rechnerunterstütztes Entwickeln, Konstruieren und Fertigen" (CAD) auf.

Das KfK ist mit der Ausgestaltung und Abwicklung der Fördermaßnahmen des Bundes im Bereich der Modernisierung der Wirtschaft betraut. Das Gebiet der Qualitätssicherung gehört dazu. Zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) und der VDI/VDE-Gesellschaft Meß- und Regelungstechnik (GMR) sollen folgende Themenkreise behandelt werden: Meßwertaufnehmer, Teilsysteme und Komponenten, Qualitätssicherung im Produktionsprozeß, automatisierte Teile- und Funktionsprüfung und integrierte Qualitätssicherungssysteme.