Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.1991

Rechtsfragen beim Leasing

BONN (pi) - Soll man seine Hard- und Software kaufen oder ist es günstiger, sie zu leasen? Zu diesem -Thema veranstaltet die Zeitschrift Computer und Recht zusammen mit der Deutschen Anwaltsakademie am 22. März 1991 in München ein Seminar. Diplom-Kaufmann Helmut R. Tacke, Wuppertal, und Rechtsanwalt Dr. Friedrich Graf von Westphalen, Köln referieren über die folgenden Themen: Generelle Aspekte eines Vergleichs von Kauf und Leasing, Leasing als Finanzierungsinstrument, Bilanzierung von Leasinggütern, rechtliche Erwägungen bei Hard- und Softwareleasing. Tagungsort ist das Marriott Hotel, Berliner Str. 93, 8000 München 40; die Teilnahmegebühr beträgt für DAV-Mitglieder 380 Mark, für Nichtmitglieder 480 Mark.

Anmeldungen: Deutsche Anwaltsakademie im Deutschen Anwaltsverein, Arndtstr 43, 5300 Bonn 1, Telefon 02 28/26 07 83