Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.1988

Rechtsprechung für Arbeitnehmervortreter

BONN (pi) - Zum zweiten Teil des Technologie-Kollegs für Arbeitnehmervertreter lädt die Bonner Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung e. V. (GDD) vom 21. bis 25. November 1988 nach Köln ein.

Um den Mitwirkungsbestimmungen beim Einsatz neuer Technologien gerecht zu werden und die notwendigen Kontrollfunktionen wahrzunehmen, sind, so die GDD, detaillierte Kenntnisse der Gesetzesnormen sowie der aktuellen Rechtsprechung unentbehrlich. Im Rahmen des Kollegs gibt die GDD eine Einführung in das Datenschutzrecht und informiert über DV-Mitbestimmung. Darüber hinaus erläutern Rechtsexperten das Einigungsstellenverfahren in Recht und Praxis sowie Betriebsvereinbarungen zur Personaldatenverarbeitung. Zu allen Themen erhalten die Teilnehmer Begleitmaterial.

Informationen: Datakontext-Tagungen GmbH, Aachener Straße 1052, 5000 Köln 40,

Telefon 02 21/48 32 98.