Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.12.2002 - 

Aris Scout

Redokumentation von R/3-Systemen

MÜNCHEN (CW) - Nach Angaben der IDS Scheer AG, Saarbrücken, sind bei vielen R/3-Implementierungen die Dokumentation und die Verbesserung der systemgestützten Prozesse vernachlässigt worden. Derartige Versäumnisse hätten unüberschaubare Kosten für Wartung, Pflege und Optimierung der Applikationen zur Folge. Mit "Aris Redocumentation Scout" sollen sich die Aufwände für eine nachträgliche Dokumentation der implementierten R/3-Prozesse verringern und die Potenziale des Systems besser ausschöpfen lassen. Das Tool leitet Anwender mit einem detaillierten Vorgehensmodell und konkreten Handlungsanweisungen durch die einzelnen Phasen der Redokumentation. Checklisten, Musterformulare und zahlreiche andere Tools sollen helfen, die Qualität der Ergebnisse zu sichern und den Projektaufwand um bis zu 80 Prozent zu verkürzen. Wichtige Aspekte können laut IDS schnell beleuchtet werden, so etwa die Frage nach den implementierten, aber nicht genutzten R/3-Funktionen. Die Antworten ergeben sich durch eine Extraktion, Aufbereitung und Analyse der Daten aus dem SAP-System sowie deren Übertragung in "Aris", die IDS-Software für Geschäftsprozess-Modellierung. (ue)