Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.1984

Regierung regelt Technologieversorgung

RIO DE JANEIRO (CWIN) - Der brasilianische Spezialausschuß für Informatik hat acht Unternehmen die Erlaubnis erteilt, in Brasilien Superminicomputer zu produzieren. Drei dieser Hersteller - Cobra, SID und Labo - bedienen sich dabei einheimischer Technologien.

Die übrigen fünf Gesellschaften decken ihren Bedarf durch Importe: Bradesco kauft bei Digital Equipment ein, Sisco versorgt sich bei IPL Systems. Lieferant für Itautec ist Formation Inc., während Fujitsu Edisa versorgt. ABC-Sistemas schließlich deckt sich bei Bull ein, da Joint-venture-Pläne mit Hewlett-Packard von der Regierung nicht bewilligt wurden.