Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.10.1981 - 

Intimus Apparatebau GmbH:

Reißwolf für komplette Ordner

MÜNCHEN (pi) - Datenträger vernichtet der auf der Messe, stellte Reißwolf Intimus-500 Electronic. Die Intimus Apparatebau GmbH, Markdorf, stellte auf der SYSTEMS '81 verschiedene Geräte zur Vernichtung von Akten Mikrofiche und Mikrofilmen aus.

Der Intimus 500 zeichnet sich dadurch aus, daß er komplette Ordner ohne vorherige Entleerung in 7,8 Millimeter-Streifen zerlegt. Auch andere Streifenbreiten seien nach Angaben des Unternehmens lieferbar. Je nach Ausführung schaffe das Gerät bis zu 300 Blatt in einem Durchgang.

In der Grundausstattung wird die Maschine serienmäßig mit einem, großvolumigen, fahrbaren Schnittgut-Auffangbehälter geliefert. Auf Wunsch kann man den Reißwolf mit einer Ballenpresse vom Typ Dixi 6 S kombinieren.

Informationen: Intimus Apparatebau GmbH, 7778 Markdorf.