Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Rekordumsatz bei Ashton-Tate

28.03.1986

HANNOVER (he) - Um 122 Prozent auf 16,6 Millionen Dollar steigerte sich im Geschäftsjahr 1986 zum 31. Januar der Nettogewinn von Ashton-Tate. 1985 erreichte das Unternehmen 7,5 Millionen Dollar.

Allein im vierten Quartal konnte das Softwareunternehmen ein Anwachsen des Umsatzes um 52,8 Prozent auf 41,5 Millionen Dollar verzeichnen (1985: 27,2 Millionen Dollar). In dieser Summe sind die Geschäftsergebnisse der Multimate International Corp. enthalten, die Ashton-Tate am 4.Dezember 1985 aufkaufte.

Die Rekordergebnisse des abgeschlossenen Finanzjahres haben nach Edward M. Esber, Junior President und Chief Executive Officer von Ashton-Tate, mehrere Gründe. Unter anderem seien sie auch auf die gute Akzeptanz der zwei neuen Softwareprodukte dBase III Plus und Framework II bei den Anwendern zurückzuführen.