Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Wordperfect


23.03.1990 - 

Release 5.1: Pull-Down-Menüs und eine Mausunterstützung

Das Textverarbeitungs-Release 5.1 der Wordperfect Software GmbH kommt im Vergleich zur Version 5.0 mit einer Reihe von Neuerungen.

Es bietet jetzt unter anderem Mausunterstützung, Pull Down-Menüs, Tabellenfunktion, einen Gleichungseditor.

Mit Wordperfect 5.1 wird die Tabellenerstellung in einem Dokument erleichtert. Tabellen, gegliedert in maximal 800 Reihen und 32 Spalten, können erstellt, einzelne Zellen beliebig kombiniert und geteilt und durch die Zuweisung von Attributen neu formatiert werden. Damit bietet die Tabellenfunktion bei der freien Gestaltung von Formularen und Präsentationsblättern nahezu Spreadsheet-Qualität. Alle so entwickelten Tabellen können problemlos in den Text eingebunden werden.

Die Software erlaubt zudem die Übernahme von mathematischen Formeln und Werten aus Tabellenkalkulationsprogrammen wie Lotus 1-2-3, Excel und aus dem Spreadsheet-Programm aus eigenem Hause: Planperfect.

Der integrierte Gleichungseditor ermöglicht es, viele Symbole, Zeichen und mehrstufige mathematische Funktionen in den Text einzubinden.

Komfortabler wurde zudem die Funktion "Mischen". Um auf schnellem Wege Serienbriefe und Formulare zu erstellen, können Informationen aus Kopf- und Fußzeilen sowie Fußnoten gemischt werden. Darüber hinaus können Eintragungen in Tabellen zu Bedingungen kombiniert und nach diesen Bedingungen Sätze selektiert werden.

Einfach zu handhaben ist der Etikettendruck. Hierzu werden künftig nur noch Größe und Anzahl pro Seite definiert, die Textverarbeitung übernimmt danach die druckergerechte Umsetzung.

Das Programm läuft auf allen IBM-kompatiblen MS-DOS-Rechnern und benötigt im Einplatzbetrieb einen freien Hauptspeicher von 384 KB.

Informationen: Wordperfect Software GmbH, Frankfurter Str. 33 - 35, 6236 Eschborn, Telefon 0 61 96/9 04-0 Halle 3, Stand E56