Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.03.2003 - 

Microsoft restrukturiert MBS

René Stockner neuer Europa-Chef

MÜNCHEN (CW) - René Stockner übernimmt als neuer General Manager die Leitung von Microsoft Business Solutions (MBS) für Emea (Europa, Mittlerer Osten und Afrika). Er tritt zum 1. Juli die Nachfolge des zurückgetretenen Preben Damgaard an, der das Unternehmen Ende Juni verlassen wird.

Stockner verantwortete bisher die Bereiche Sales und Marketing von MBS für die Region Emea. Nach dem Rücktritt von Damgaard ernannte Microsoft den 46-Jährigen als Nachfolger. Stockner arbeitet begann seine Karriere als IBM-Forscher in Massachusetts und war anschließend für IBM in Dänemark tätig. Seit 1992 arbeitet er für den letztes Jahr von Microsoft übernommenen dänischen Hersteller Navision Software a/s. Für das Unternehmen baute er in den folgenden Jahren das US-Geschäft auf. 1998 kehrte er aus den Vereinigten Staaten nach Dänemark zurück und wurde zum Vice President Sales und Marketing ernannt. Anders als sein Vorgänger Damgaard wird Stockner bei Microsoft nicht den Titel Vice President erhalten.

Die personellen Veränderungen werden von einer Umstrukturierung begleitet. Microsoft organisiert seine Aktivitäten im Bereich Mittelstand neu. Die bisherigen Sparten Microsoft Business Solutions (MBS) und Microsoft Small and Medium Business werden zu der neuen Einheit Small and Mid-Market Solutions & Partners (SMS&P) zusammengeführt. Auch bei Microsoft Deutschland gibt es personelle Veränderungen.

Jürgen Baier, der erst am 1. Februar zum Country Manager von MBS in Deutschland ernannt worden war, übernimmt die Leitung der Business Group Business Solutions. Der 45-jährige Manager kam 1998 zu Navision und verantwortete dort das Produktgeschäft. MBS wartet mit einer weiteren Personalmeldung auf. Der bisherige Chef des Mittelstands- und Partnergeschäfts, Wolfgang Ebermann, übernimmt jetzt die Leitung der zusammengeführten Bereiche Vertrieb und Marketing von SMS&P. (iw)