Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1984

Restriktionspolitik bleibt "Thema Eins"

RIO DE JANEIRO (CWIN) - In dem Disput über Importrestriktionen für High-Technologie-Produkte meldete sich jetzt auch die "Gesellschaft für Wissenschaftlichen Fortschritt" zu Wort. Die Vereinigung besteht vorwiegend aus Computerspezialisten und Ingenieuren. Sie startet jetzt eine Kampagne, deren Ziel es ist, den brasilianischen Markt ausschließlich mit inländischen Erzeugnissen zu versorgen.

Die gegenwärtige Restriktionspolitik der Regierung wird voraussichtlich im April Diskussionsthema im Kongreß sein.