Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.11.2004

Reuters erwartet viel vom neuen CIO

Der britische Informationsdienstleister Reuters hat David Lister zum Chief Information Officer (CIO) ernannt. Er berichtet an Mike Sayers, den Chef für Technology and Operations des Londoner Konzerns. Zu Listers Verantwortungsbereichen gehört die IT-Aufsicht über alle Geschäftsfelder sowie die reibungslose Zusammenarbeit der weltweiten Prozesse und Systeme: "Work smarter not harder", lautet die offizielle Parole des Konzerns, der sich gegenwärtig restrukturiert und dessen Umsätze in den Kerngeschäftsfeldern unter Druck geraten sind. Kunden und Partnern soll es künftig einfacher fallen, mit Reuters zu kooperieren. Lister war zuvor CIO und Director des britischen Healthcare- und Drogeriemarktkonzerns The Boots Company.