Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.11.1991

Rewe-Kette gründet eine DV-Tochter

KÖLN (vwd/CW) - Die Rewe-Handelsgruppe hat ihre Informationsverarbeitung ausgegliedert. Neu gegründet wurde zum 1. November 1991 die Rewe-Informations-Systeme GmbH mit Sitz in Köln. In der Gesellschaft sind Datenverarbeitung und Systementwicklung der Kölner Rewe Zentral AG und der Bad Homburger Rewe & Co. OHG zusammengefaßt worden.

Die öffentliche Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen ist derzeit nicht geplant. Wie Rewe-Pressesprecher Wolfram Schmuck mitteilt, ist das wichtigste Ziel der Neuordnung, Synergie-Effekte zu erzielen. Die Erfahrungen der unterschiedlichen Entwicklungs- und Anwendungsgebiete sollen zusammengebracht werden, damit die Ressource Information besser genutzt werden kann. Der Konzern betreibt insgesamt etwa 7800 Geschäfte; Aufgabe der neuen DV-Gesellschaft ist daher vor allem, den Informationsfluß zu optimieren.