Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.02.1985

Rhone-Poulenc Systeme übernimmt Brown Disk

DIETZENBACH (CW) - Den amerikanischen Diskettenhersteller Brown Disk, Colorado Springs, mehrheitlich übernommen hat jetzt die Rhone-Poulenc Systeme GmbH (RPS), Dietzenbach. Durch den Zusammenschluß mit der US-Firma, die 1984 einen Umsatz von 22 Millionen Mark verbuchen konnte, will die Tochter des französischen Chemie-Konzerns Rhone-Poulenc, ihren Marktanteil bei magnetischen Datenträgern auf weltweit fünf Prozent steigern.

Im Zuge der Übernahme von Brown Disk wird RPS eigenen Angaben zufolge auch die 45prozentige Beteiligung, die das französische Unternehmen Dysan an dem Magnetplattenhersteller Dypy hält, zurückkaufen. Mit dieser Transaktion werde Dypy nun ganz im Besitz von RPS gelangen, heißt es weiter.