Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.2002 - 

Bertelsmann-Veteran als Krisen-Manager

Ribbrock wechselt zu Empolis

08.11.2002
MÜNCHEN (CW) - Für Empolis, Knowledge- und Content-Management-Anbieter des Bertelsmann-Konzerns, ist mit Bernhard Ribbrock ein neuer Geschäftsführer gefunden. Vorgänger Antonius Huerkamp (46) verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, hieß es.

Ribbrock (50) kehrt für den neuen Job bei Empolis der Bertelsmann-Mobileinheit den Rücken. Dort agierte er nur sechs Monate lang als Geschäftsführer. Im Mai 2002 hatte er für diese Position den von ihm gegründeten IP-Carrier Mediaways verlassen, ein Joint Venture von Bertelsmann und Debis Systemhaus.

Der neue Manager gehört bereits seit 1979 mit Unterbrechungen dem Bertelsmann-Konzern an und wechselt in schwierigen Zeiten die Sparte. Im Knowledge- und Content-Management-Bereich halten sich die Kunden derzeit mit der Vergabe von Aufträgen zurück, was sich direkt auf die Geschäfte von Empolis auswirkt, wie das Unternehmen vorsichtig einräumt.

Ribbrock wird den vom bisherigen Management eingeschlagenen Kurs, der auch den Abbau von 55 Arbeitsplätzen in Deutschland bis Ende des Jahres beinhaltet, weiterverfolgen.