Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.03.2007

Riesendisplay, Riesenspeicher

Wer die Sony "Cybershot DSC-G1" kauft, kann sich Speicherkarten sparen. Die Kamera der Sechs-Megapixel-Klasse verfügt über einen internen Speicher von 2 GB. Das reicht für bis zu 600 Aufnahmen. Auch das riesige 3,5-Zoll-LCD, das eine Auflösung von 921.000 Pixel bietet, und das integrierte WLAN-Modul mit DLNA-Unterstützung (Digital Living Network Alliance) machen die Kamera zu etwas Besonderem. Weniger aufregend ist dagegen das relativ lichtschwache Dreifach-Zoomobjektiv (1:3,5-4,3/ 38-114 mm bezogen auf Kleinbild), das keinen echten Weitwinkelbereich bietet. Die Cybershot DSC-G1 ist ab April für 629 Euro (UVP) erhältlich. HAF

Info: www.sony.de