Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1992

Risiken in der GmbH vermeiden

KÖLN (pi) - Typische Haftungsrisiken für Geschäftsführer und Führungskräfte in GmbHs stehen im Mittelpunkt eines Seminars, das am 2. November 1992 in Bonn stattfindet.

Veranstalter ist die Centrale für Gesellschaften Dr. Otto Schmidt in Köln, die nach eigenen Angaben die Interessen der über 500 000 deutschen GmbHs vertritt. Laut Centrale existieren vielfache Gefahren, die oftmals bis zum Eintritt der Haftungssituation verdrängt werden.

Das Seminar soll praxisnah über Sorgfaltspflichten und Risiken persönlicher Inanspruchnahme auf klären. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre aktuellen Probleme in die Diskussion einzubringen. Wiederholt wird die Schulung am 30. November 1992 in Darmstadt.

Informationen: Centrale für Gesellschaften mbH Dr. Otto Schmidt, Unter den Ulmen 96-98, 5000 Köln 51, Telefon 02 21/37 11 18, Telefax 02 21/349 81 82