Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.2000

Risiko-Lösung für Firmen

MÜNCHEN (CW) - Seit kurzem setzen die Unternehmen Schörghuberstiftung & Co. Holding KG, Epcos AG und die Volkswagenstiftung die Risiko-Management-Lösung "Ifb-Okular" ein, die bislang nur bei Banken, Sparkassen und Rechenzentren Verwendung fand. Unter der Bezeichnung "Riscontrol" soll die von der Ifb AG, Köln, entwickelte Software das Controlling und Management aller gängigen Finanz- und Anlageinstrumente ermöglichen. Durch die Bereitstellung von betriebswirtschaftlichen und GuV-bezogenen Risiko- und Ergebnisgrößen sowie Kennzahlen sollen die Unternehmen bei der Absicherung und Steuerung ihrer Finanzportfolios unterstützen werden.