Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Bug in T-Online-Software gefunden


06.02.1998 - 

Riskantes Homebanking

Der Paßwortschutz für ein Konto könne demnach durch das Anlegen eines zweiten, ungeschützten Kontos umgangen werden. Dadurch können User, die Zugriff auf den PC haben, die lokal gespeicherten Kontodaten einsehen. Sollte ein Kunde zusätzlich seine Persönliche Identifikationsnummer (PIN) und Transaktionsnummern (TAN) im Programm hinterlegt haben, könne jeder Fremde ohne Kenntnis des Zugangscodes Überweisungen ausführen. T-Online empfiehlt seinen Online-Bankern, PIN- und TAN-Daten nicht auf dem Computer zu speichern, sondern diese bei jeder Transaktion einzugeben. Nächste Woche will der Anbieter einen Bugfix liefern.