Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.10.1996

Roaming zwischen Bündelfunkern

FRANKFURT/M. (pi) - Die beiden Bündelfunknetzbetreiber Quickfunk GmbH, ein Unternehmen von Mannesmann und Motorola, sowie Mobilkom Franken, eine Dienstleistungs-Einrichtung der Überlandwerke Unterfranken, verbinden ihre regionalen Netze. Gekoppelt decken sie nun die Verkehrsrouten von West nach Ost von der Bundesautobahn (BAB) 5 zur BAB 3 sowie von Nord nach Süd entlang der BAB 7 ab. Funkgespräche und Datenübertragungen von Wiesbaden, Frankfurt und Darmstadt über Aschaffenburg, Schweinfurt und Bad Kissingen bis Würzburg sind ab sofort möglich. Bündelfunk ist ein öffentlicher Funkdienst für mobile Kommunikation. Er kombiniert Leistungsmerkmale des Mobiltelefons mit der Gebührenstruktur des Betriebsfunks.