Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1995

Roboter regeln das Data-Mining

MUENCHEN (pi) - Mit dem Modul "Detect & Alert" hat die Koelner Comshare GmbH ihre "Commander-EIS"-Produktfamilie um ein Data- Mining-Tool erweitert. Das Programm soll die Informationsbeschaffung und

-auswertung im Rahmen eines Data-Warehousing unterstuetzen und besteht aus drei Hauptkomponenten: den Server-basierten Robotern oder Agenten (fuer Windows NT, Unix und OS/2), intelligenten Alert- Objekten sowie aus einem Windows-Client fuer elektronische Zeitungen. Die Roboter enthalten Erkennungsregeln zur Datenanalyse und -auswertung. In ihrer ersten Version eignen sie sich fuer den Comshare-eigenen "Commander-Olap-Datenbankserver" (Olap = Online Analytical Processing), fuer Lotus-Notes-Datenbanken und fuer die Informationsdienste Dow Jones und Reuters. Sie untersuchen die Daten auf Abweichungen oder Trends und fuehren Textrecherchen durch. Die generierten Alert-Meldungen werden ueber das Netzwerk in einer sogenannten News-Alert-Zeitung zusammengefuehrt, deren Format sich individuell definieren laesst. Jede Alert-Meldung enthaelt auch Informationen darueber, von welchem Roboter sie generiert wurde und welche Erkennungsregel zugrunde liegt.