Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1988 - 

Otto Lampertz GmbH:

Roboter verwaltet 3480-Kassettentürme

Premiere feiert das roboterbetriebene 3480-Archivsystem "Abba" (automatisches Bandkassetten-Bedienungsarchiv) der Betzdorfer Otto Lampertz GmbH im CeBIT. Das von der Firma Grau, Böhmenkirch, hergestellte System verwaltet 3480-Kassetten-Drehtürme .

Nach Aufruf einer Datei vergehen im Durchschnitt 20 Sekunden, bis der Roboter die richtige Kassette ins Laufwerk gelegt hat. Die Aufrufe werden über den Archiv-PC (beispielsweise AT) mit speziell entwickelter Software gesteuert. Die Zahl der Datentürme ist laut Anbieter technisch nicht begrenzt.

Informationen: Otto Lampertz GmbH, Postfach 540, 5240 Betzdorf, Telefon 02741/285-0. Halle: 1, Stand: 7i3.