Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.12.1998

Rockwell nennt Tochter jetzt Conexant

MÜNCHEN (CW) - Rockwell wandelt seine Halbleitertochter, die Mitte dieses Jahres ausgegliedert wurde, in eine Aktiengesellschaft um. Das neue Unternehmen soll unter dem Namen "Conexant" bereits ab dem neuen Jahr agieren. Der Halbleiterhersteller mit geplanten jährlichen Einnahmen in Höhe von 1,2 Milliarden Dollar soll Chips für die Kommunikationselektronik entwickeln. Nach Angaben des designierten Firmenchefs Dwight Decker kann Conexant auf eine über 30jährige Erfahrung mit analoger Modemtechnik und Mixed-Signal-Verarbeitung zurückgreifen. Neben Halbleitern will die junge AG auch integrierte Systeme produzieren.