Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.07.1998

Rockwell will 5000 Leute entlassen

NEW YORK (CW) - Der US-amerikanische Flugsystem-Hersteller und Modemchip-Spezialist Rockwell International Corp. will nach einem Bericht des "Wall Street Journal" 5000 seiner insgesamt 48000 Mitarbeiter entlassen. Grund seien gravierende Probleme im Halbleitergeschäft. Schon im zurückliegenden zweiten Quartal hatte die betreffende Business Unit mit einem Verlust von 27 Millionen Dollar zu einem im Vorjahresvergleich um 42 Prozent auf nur noch 109 Millionen Dollar geschrumpften Gewinn des Gesamtkonzerns beigetragen. Rockwell macht für die Misere vor allem den Preisverfall im Markt sowie die geringe Nachfrage nach Halbleitern für Modems der neuen V.90-Generation verantwortlich.