Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.2009

Rofin-Sinar vorsichtig optimistisch für GJ 2009/2010

HAMBURG/PLYMOUTH (Dow Jones)--Der Laserhersteller Rofin-Sinar ist für das Geschäftsjahr 2009/2010 per Ende September vorsichtig optimistisch. Nach einem Umsatzrückgang im vierten Quartal auf 90,5 (154,3) Mio USD erwartet das im TecDax notierte Unternehmen im ersten Quartal einen Umsatz von 85 Mio USD, sagte CEO Günther Braun am Donnerstag während einer Telefonkonferenz. Wegen der Weihnachtszeit sei die Periode von Oktober bis Ende Dezember traditionell etwas schwächer.

HAMBURG/PLYMOUTH (Dow Jones)--Der Laserhersteller Rofin-Sinar ist für das Geschäftsjahr 2009/2010 per Ende September vorsichtig optimistisch. Nach einem Umsatzrückgang im vierten Quartal auf 90,5 (154,3) Mio USD erwartet das im TecDax notierte Unternehmen im ersten Quartal einen Umsatz von 85 Mio USD, sagte CEO Günther Braun am Donnerstag während einer Telefonkonferenz. Wegen der Weihnachtszeit sei die Periode von Oktober bis Ende Dezember traditionell etwas schwächer.

Im nun laufenden Geschäftsjahr will der Laserhersteller seinen Umsatz insgesamt um rund 10% auf 375 Mio bis 385 Mio USD steigern. In der Prognose ist die Hoffnung enthalten, dass sich nach den Märkten in Asien nun auch das Geschäft in den USA erholt. Vom europäischen Markt erwartet das Unternehmen weiterhin eine relativ schwache Entwicklung.

- Von Jörn Ebberg, Dow Jones Newswires, +49 69 29 72 51 10; unternehmen.de@dowjones.com Webseite: www.rofin.com DJG/ebb/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.