Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1995

Rogue-Wave bohrt Ingres und Informix an

CORVALLIS (pi) - Die Rogue Wave Software Inc. aus Corvallis, Oregon, plant fuer die Version 1.1 ihrer populaeren C++- Datenbankbibliothek "DBtools.h++" die native Unterstuetzung von Ingres- und Informix-Datenbanken. Die Funktionen sollen ab August dieses Jahres zur Verfuegung stehen. Bisher konnte die Library mit "Oracle 7", den "SQL Servern" von Sybase beziehungsweise Microsoft sowie mit Datensystemen, die ODBC-faehig sind, kombiniert werden. Das Datenbank-Tool besteht aus 36 offenen Klassen, die sich zum Kapseln von relationalen Bestandteilen und Datentypen eignen, sowie "Tools.h++", das etwa 100 Datenstruktur- und Utility-Klassen enthaelt. Die Preise fuer DBtools.h++ im Objekt- oder als Quellcode beginnen bei etwa 600 Dollar.