Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.05.1999 - 

Systeme für PC, LAN und Großrechner

Roton steigt in die USV-Produktion ein

STUTTGART (CW) - Das Systemhaus und Consulting-Unternehmen Roton erweitert sein Portfolio um eigene unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USVs). Mit den Produktfamilien "Smaragd", "Rubin" und "Diamant" stehen Angebote sowohl für PCs als auch für LANs, WANs, Client-Server-Umgebungen und Großrechner zur Verfügung.

Die Smaragd-Reihe für Einzel-PCs und Bürogeräte mit einem Leistungsbereich von 300 bis 900 Voltampere verfügt über eine integrierte RS-232-Schnittstelle und unterstützt alle gängigen Desktop-Betriebssysteme wie Windows 95/98 und Windows 3.xx. Die Überbrückungszeit bei Vollast beträgt laut Hersteller etwa fünf Minuten, die Ladezeit der Batterien vier bis sechs Stunden.

Die Produktserie Rubin bietet eine Leistung von 700 Voltampere bis sechs Kilovoltampere und soll speziell ab zwei Kilovoltampere in LANs, WANs, Unix-Plattformen und Client-Server-Umgebungen zum Einsatz kommen. Zusätzlich zum RS-232-Interface lassen sich bei diesen Geräten SNMP/HTTP-Adapter als Kommunikationsmodul oder eine Relaiskarte für Steuerfunktionen einbauen. Standardmäßig läuft die USV sieben Minuten ohne Strom. In den Leistungsbereichen von 1000 bis 3000 Voltampere sind darüber hinaus auch Rack-Versionen zum Einbau in 19-Zoll-Gehäuse erhältlich.

Schließlich komplettiert die Diamant-Reihe das Angebot des Herstellers. Diese Geräte sollen den Nonstop-Betrieb von strategisch wichtigen Rechnersystemen und Kommunikationsanlagen mit bis zu 60 Kilovoltampere gewährleisten.

Die Roton-USVs werden in Werken in Europa und Fernost gefertigt und sind ISO-9001/ 9002-zertifiziert. Marketing und Vertrieb übernimmt die Zentrale in Stuttgart.