Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Zum Teil IBM-kompatibel:


22.08.1980 - 

RPG II auf Cromemco

MÜNSTER (pi) - Den zur Zeit einzigen für Mikrocomputer verfügbaren RPG II Compiler bietet die Basis Mikrocomputer GmbH, Münster, eigenen Angaben zufolge an. Der Compiler ist für Cromenco-Systeme mit 64 KB Hauptspeicher entwickelt worden.

Cromemcos RPG II sei eine komplette Implementation der RPG II Programmiersprache. Daraus ergebe sich die Möglichkeit, einen RPG II Software-Entwicklungsplatz für rund 30 000 Mark einzurichten.

Weiter teilt der Anbieter mit, der angebotene Compiler sei voll kompatibel mit den RPG-Compilern der IBM-Systeme /3 und 360/20 sowie weitgehend kompatibel zu IBM /32, /34 und /37. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit betrage 100 Statements pro Minute, der Aufruf von Assembler-Subroutinen sei möglich. Der RPG II Compiler wird auf Fünf- oder Acht-Zoll-Disketten geliefert und kostet knapp 1700 Mark.

Informationen: Basis Mikrocomputer GmbH, Friedrich-Ebert-Str 137, 4400 Münster, Tel.: 0251/77169