Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.1994

RS/6000 erfolgreich US-Analysten prognostizieren gutes Geschaeftsjahr fuer die IBM

01.07.1994

NEW YORK (vwd) - Einen guenstigen Verlauf wird die Geschaeftsentwicklung der IBM nehmen, so meinen amerikanische Branchenkenner. John Jones, Wertpapieranalyst von Salomon Brothers, geht davon aus, dass sich die positive Gewinnentwicklung, die die IBM im ersten Quartal ausweisen konnte, fortsetzen werde.

Die IBM hat in den ersten drei Monaten des Geschaeftsjahres 1994, die am 31. Maerz endeten, einen Nettogewinn von 392 Millionen Dollar verbucht. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte der DV- Riese noch einen Verlust von 399 Millionen Dollar hinnehmen muessen. Jones rechnet damit, dass die IBM 1994 einen Gewinn je Aktie von 3,50 Dollar erzielen wird.

Zu den Produkten, die am meisten zum Wachstum beigetragen haben, zaehlt Jones die RS/6000. Im laufenden Geschaeftsjahr duerfte der PC- Bereich seine Einnahmen um 15 Prozent erhoehen, die Service- Division werde um 15 bis 20 Prozent zulegen. Weniger positiv beurteilt der Analyst das Geschaeft mit Mainframes und AS/400.