Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.05.2007

Russland will vielleicht EADS-Beteiligung aufstocken - Prime-Tass

MOSKAU (Dow Jones)--Russland will vielleicht seinen Anteil an der Airbus-Muttergesellschaft EADS aufstocken. Russland könnte die 5-prozentige Beteiligung erhöhen, wenn man sich über eine gemeinschaftliche Flugzeugfertigung einige, sagte Arkady Dvorkovich, Leiter der Expertenkommission des russischen Präsidenten, der inländischen Nachrichtenagentur "Prime-Tass" am Montag. Russland hält die Beteiligung an der European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) über die staatliche OAO Bank VTB.

MOSKAU (Dow Jones)--Russland will vielleicht seinen Anteil an der Airbus-Muttergesellschaft EADS aufstocken. Russland könnte die 5-prozentige Beteiligung erhöhen, wenn man sich über eine gemeinschaftliche Flugzeugfertigung einige, sagte Arkady Dvorkovich, Leiter der Expertenkommission des russischen Präsidenten, der inländischen Nachrichtenagentur "Prime-Tass" am Montag. Russland hält die Beteiligung an der European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) über die staatliche OAO Bank VTB.

Andrei Kostin, CEO bei der OAO Bank VTB, hatte wiederholt gesagt, die Beteiligung an EADS sei nicht mehr als ein finanzielles Investment.

Webseite: http://www.prime-tass.com DJG/DJN/cbr/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.