Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.07.1996

RWE, Viag und British Telecom vor Vertrag

MÜNCHEN (CW) - Die geplante Telecom-Allianz zwischen der RWE AG, Viag AG und British Telecom (BT) ist so gut wie unter Dach und Fach. Die entsprechenden Verträge sollen, wie Viag-Interkom-Geschäftsführer Lutz Meyer-Scheel erklärte, nach der Sommerpause unterzeichnet werden. Damit sind alle Spekulationen über ein Scheitern des Konsortiums obsolet. Entsprechende Gerüchte waren im Zuge der letztendlich vergeblichen Fusionsgespräche zwischen BT und Cable & Wireless aufgekommen. BT, RWE und Viag wollen bis zur Jahrtausendwende in Deutschland etwa vier Milliarden Mark investieren und zum größten Wettbewerber der Telekom avancieren. Bis zur Gründung weiterer Unternehmen - geplant sind unter anderem eine gemeinsame Holding sowie eine Servicegesellschaft für den privaten Telefondienst-Massenmarkt - bietet das bereits existierende Joint-venture Viag Interkom nach wie vor Dienste für Geschäftskunden an. Ab August dürften auch Internet-Services hinzukommen.