Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.1988

RX 7300e druckt 17 Seiten pro Minute

Jeweils einen Tintenstrahl- und Laserdrucker vertreibt die Macrotron AG, München. Der Tintendrucker mit der Bezeichnung Deskjet von Hewlett-Packard hat eine Auflösung von 300 mal 300 Pixel pro Zoll und druckt laut Hersteller zwei DIN-A4Seiten pro Minute. Der Drucker unterstützt die Seitenbeschreibungssprache PCL Level 3 und ist mit jeweils einer Centronics- und RS232-Schnittstelle ausgerüstet. Der Deskjet verfügt über einen internen Speicher von 16 KB, erweiterbar auf 256 KB. Der Preis liegt bei 2500 Mark.

Der Laserdrucker RX 7300e von Fujitsu druckt nach Herstellerangaben 17 Seiten pro Minute und emuliert den HP Laserjet Plus, Epson FX80, IBM Proprinter und Diablo 630. Standardmäßig ist das Gerät mit 2,5 MB RAM ausgestattet. Sein Preis liegt bei zirka 17 000 Mark.