Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.12.1988

RZ-Betrieb wird über das Telefon gesteuert

LOS ANGELES (pi) - Eine weitere Komponente ihrer Rechenzentrums-Software hat jetzt die Candle Corp., Los Angeles, vorgestellt. Laut Anbieter kann der Operator mit Hilfe von AF/Remote den RZ-Betrieb notfalls auch von zu Hause kontrollieren und steuern. Voraussetzung: ein Telefon, ein Modem sowie ein PC an beiden Enden der Leitung.

AF/Remote unterstützt IBM-Rechner der Serien 3090, 308x und 4381 unter den Betriebssystemen MVS, VM und VSE. Wie der Anbieter betont, läuft das Softwareprodukt unabhängig von anderen Candle-Systemen; dennoch sei es kompatibel zu AF/Operator und Omegamon. Zusätzlich zur Softwarelizenz benötigt der Anwender einen PC/AT mit 512 KB Arbeitsspeicher, 20-MB-Platte, EGA- oder VGA-Monitor, Keytronic-Keyboard des Typs KB3270/PC und DOS ab Version 3.0 sowie Modems und 3278/9-Emulationsadapter.