Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.07.1983 - 

Mit einer Genauigkeit von 11000-Zoll:

S-700 druckt auf Chinesisch

FRANKFURT (CW) - Einen neuen Nadeldrucker mit der Modellbezeichnung S-700 hat die Santec GmbH, Frankfurt, jetzt auch auf dem deutschen Markt angekündigt.

Dieser Drucker basiert laut Anbieter auf dem patentierten Infinitiven-Matrix-Prinzip. Dadurch sei es möglich, einen Druckpunkt mit hoher Genauigkeit (1/1000 Zoll) an jeder beliebigen Stelle auf Papier anzubringen. Mit dem S-700 ließen sich verschiedene Schriftformen wie lateinische, kyrillische, chinesische Schriftzeichen, aber auch mathematische Gleichung en, physikalische und chemische Formeln ausdrucken.

Das Modell S-700 gibt es mit drei Geschwindigkeitsstufen: zum ersten Schnellschrift und einfacher Druck bis zu 400 Zeichen pro Sekunde. Ferner Entwurfschrift und zweimaliger Druck mit 65 bis 215 sowie Schönschrift und viermaliger Druck mit 32 bis 60 Zeichen pro Sekunde.

Bis zu 24 Zeichensätze mit je 96 Zeichen (insgesamt 2304 Zeichen) sind im Direktzugriff Abruf- und kombinierbar in fließenden Texten, das heißt automatisch über Programmbefehle und/oder Bedienungstasten.

Der S-700 erkennt darüber hinaus verschiedene Befehle, ob in ASCII oder in Readable-Command-Language-Format. Sie erlauben eine Formatierung von Texten, die Kombination der verschiedenen Schriftarten in fließenden Texten, den automatischen Wechsel zwischen Schön-, Entwurfs- und Schnellschriften und die automatische Ansteuerung einzelner Drucknadeln für exakte grafische Darstellungen.

Der Drucker bietet programmgesteuertes Formatieren und Anordnen von Texten, Blocksatz mit/oder ohne freien Raum, zentrierten oder links- und/oder rechtsbündigen Text, Fettdruck und Unterstreichen wichtiger Aussagen. Ein Santec-Drucker S-700 kostet 10750 Mark.

Informationen: Santec GmbH, Rossmarkt 15, 6000 Frankfurt, Telefon: 0611/1 34 41 02.

_AU: