Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.09.2015 - 

IT-Konzern expandiert in Deutschland

S&T kauft mittelständische IT-Systemhäuser

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Merziger Ableger des österreichischen IT-Konzerns ist in Kauflaune. Nachdem das IT-Systemhaus Adams&Weber Mitte 2014 zur S&T GmbH wurde und seit Ende des Jahres als Abteilung der Maxdata GmbH firmiert, kauften die Österreicher auch den Andernacher Dienstleister 5P.

Die Mendiger Maxdata GmbH, unter der Leitung von Geschäftsführer Uwe Schmitz, ist ein Unternehmen der S&T AG aus Linz in Oberösterreich, die auch Inhaberin der bekannten Namensrechte ist. S&T hat sich vorgenommen in Deutschland zum Verkauf stehende IT-Systemhäuser zu integrieren, um sich hierzulande als IT Dienstleister zu platzieren.

„Zum Kerngeschäft der S&T zählen neben den innovativen IT-Lösungen unter anderem Entwicklung, Implementierung und Betrieb kundenspezifischer Lösungen sowie Outsourcing, Integration und Beratung im IT-Bereich“, führt Uwe Schmitz, Geschäftsführer der Maxdata GmbH, aus.
„Zum Kerngeschäft der S&T zählen neben den innovativen IT-Lösungen unter anderem Entwicklung, Implementierung und Betrieb kundenspezifischer Lösungen sowie Outsourcing, Integration und Beratung im IT-Bereich“, führt Uwe Schmitz, Geschäftsführer der Maxdata GmbH, aus.
Foto: Maxdata

Bereits im vergangenen Jahr erwarb S&T das 1992 gegründete IT-Systemhaus Adams&Weber in Mendig. Das Unternehmen bot vor allem in der Region zwischen Köln und Frankfurt als spezialisierter Dienstleister Branchenlösungen, Security-Lösungen und Applikationen an. Seit der Übernahme setzt S&T das komplette B2B-Geschäft von Adams&Weber in eigener Regie fort. Inzwischen Business Unit S&T der Maxdata GmbH, teilen sich die Geschäftsführung Uwe Schmitz von Maxdata und der ehemalige Adams&Weber Geschäftsführer Siegfried Spohr.

Anfang August dieses Jahres übernahm die Business Unit S&T ein weiteres Systemhaus: Die 5P GmbH & Co. KG aus Andernach. Das mittelständische Unternehmen, 2002 hervorgegangen aus der CC Data GmbH, ist Anbieter von IT-Lösungen für die Waren- und Personalwirtschaft.

Wie bei Adams&Weber hat S&T auch bei 5P die bisher dort tätigen Mitarbeiter übernommen. 5P ist unter anderem Microsoft-, McAfee-Partner, Business- und Developer-Partner von Sage, Gold-Partner von Securepoint und bietet das komplette Portfolio von Sophos an.

"Mit diesem Unternehmen stärken wir unsere Business Unit um einen weiteren wichtigen IT-Dienstleister und damit unser Leistungsportfolio", betont Uwe Schmitz. "Zusätzlich profitieren die Geschäftskunden von der starken Innovationskraft des S&T-Konzerns, die nachhaltig effizientere und transparentere Organisationstrukturen und Geschäftsprozesse für alle Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern zur Folge haben."

S&T steht mit weiteren deutschen IT-Systemhäusern im Gespräch. "Denn es gibt viele interessante Unternehmen in den unterschiedlichsten Größenordnungen, bei denen die Unternehmensnachfolge nicht gelöst ist und auch Unternehmen, bei denen wir durch die Verbesserung der Liquiditätslage einen interessanten Business Case entwickeln können", erklärt Uwe Schmitz. (KEW)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!