Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.1977

Sales Manager für die Zeichendrucker-Serie 8200 von Houston Instrument, Austin Texas, wird James J. Raska. Raska war Production-Manager für diese Drucker seit ihrer Einführung auf dem Markt. Neu in der Garde der Fachbereichsleiter bei der GMO, Gesellsch

Sales Manager für die Zeichendrucker-Serie 8200 von Houston Instrument, Austin/ Texas, wird James J. Raska. Raska war Production-Manager für diese Drucker seit ihrer Einführung auf dem Markt.

Neu in der Garde der Fachbereichsleiter bei der GMO,

Gesellschaft für moderne Organisationsverfahren mbH & Co KG, Hamburg, ist Wilhelm Berger (26). Nach einer Lehre als Bankkaufmann und anschließendem Betriebswirtschaftsstudium holte sich Berger sein Know-how bei der Nixdorf Computer AG, wo er zuletzt als Projektleiter in einem Bankenprojekt eingesetzt war. Sein Betätigungsfeld bei der GMO: Fachbereich Banken und Prozeßrechnereinsatz.

Der Optimierung von PL/1 und IMS-Programmen hat sich Michael R. Barnett verschrieben. Das nötige Fachwissen holte er sich nach einem Physikstudium im britischen Manchester in IBM-Entwicklungsküchen (Entwicklung von PL/1 in England, Mitarbeit in den USA an Data Management Systemen und Instruktor an der IBM-Universität in Genf ESRE, European Systems Research Institute für PL/1). Zur Zeit ist Barnett für die HIS Consultans AG, Wettswil bei Zürich, aktiv. ob

Zum neuen Chef der Unternehmensgruppe Büromaschinen der Burroughs Corp., Detroit, wurde Executive Vice President James A. McCullough ernannt.

McCullough führte bereits von 1971 bis 1973 diesen Unternehmensbereich. Über den neuen Wirkungsbereich des McCullough-Vorgängers Ben L. Rouse ist noch nicht entschieden worden. ob