Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.09.1988 - 

Belegschaft des Netzwerkspezialisten überrascht:

Samsung fertigt künftig Novell-Server

OREM (IDG) - Die Novell Inc. macht Ernst mit ihrem seit langem angekündigten Ausstieg aus dem Hardware Geschäft: Das Unternehmen gab jetzt bekannt, daß die koreanische Samsung künftig die Produktverantwortung für das 286-PC-Terminal und möglicherweise sogar die gesamte Novell-Server-Familie übernimmt.

Ray Noorda, Novells Chief Executive Officer, betonte, daß der Übergang der Verantwortung auf Samsung in den nächsten sechs bis zwölf Monaten vonstatten gehen soll. Im übrigen bedeute dieser Schritt nicht, daß Novell sein Hardware-Geschäft an die Koreaner verkauft habe; vielmehr werde man weiter über das "Independent Manufacturer Support Program" Design-, Test- und Marketing-Leistung für eine Reihe von Hardware-Anbietern, Samsung eingeschlossen, anbieten.

Die Belegschaft der Systems and Service Division im kalifornischen San Jose, die bisher für alle Novell-Workstation- und -Server-Produkte verantwortlich zeichnete, wurde von der Vereinbarung mit den Koreanern völlig überrascht. Immerhin sicherte ihnen die Geschäftsleitung zu, daß ihre Arbeitsplätze nicht in Gefahr seien.