Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.07.1988

Samsung gründet neuen Elektronikkonzern

SEOUL (IDG) - Zum Kreis der größten Elektronikhersteller der Welt will die Samsung Group mit einer neuen Gesellschaft bis zum Jahr 2000 gehören. Das neue Unternehmen wird am 1. November offiziell aus der Zusammenlegung zweier Töchter des koreanischen Mischkonzerns, nändich der Samsung Electronics Co. (SEC) und der Samsung Semiconductor & Telecommunications Co. (SST), entstehen. Mit einem jährlichen Umsatz von 4,93 Milliarden US-Dollar und 38 000 Mitarbeitern wird die Elektronikdivision der größte Industriebetrieb Koreas sein.

Schon für 1991 erwarten Samsung-Sprecher einen Anstieg des Jahresumsatzes auf 10,7 Milliarden US-Dollar. Im Jahr 2000 schließlich werde die Gesellschaft zum weltweit fünftgrößten Elektronikkonzern aufgerückt sein. Vor ihr würden dann lediglich die amerikanische IBM, Matsushita Electronics, Hitachi Ltd. und die Toshiba Corp. rangieren.