Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1998 - 

Palette von 14 bis 30 Zoll

Samsung mit TFT-LCDs in vielen Größen

Derzeit verfügbar sind die kleineren Monitore mit 14 und 15 Zoll, die bis zu 1,67 Millionen Farben darstellen und zum Einzelpreis von rund 1100 und 1350 Dollar angeboten werden. Noch im ersten Quartal des Jahres soll das 17-Zoll-Gerät zum Endkundenpreis von knapp 2000 Dollar auf den Markt kommen. Als nächstes soll dann das 19-Zoll-Display und Ende des Jahres der Jumbo mit 30 Zoll folgen, das als Multimedia-Monitor oder Breitwandfernseher vermarktet werden soll. Wie der Hersteller mitteilt, werden die beiden großen LCDs mit 19 und 30 Zoll sowohl am Computer als auch als TV-Gerät zu verwenden sein, da sie die Signale von PCs, Fernsehkanälen oder Videorecordern selbständig umsetzen. Samsung hat zudem bei allen TFT-Displays den Ablesewinkel auf horizontal jeweils 120 Grad und vertikal auf 80 Grad, bei den kleineren Bildschirmen sogar 100 Grad, vergrößert.