Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.06.1995

Samsung plant PDA zusammen mit Motorola

MUENCHEN (pi) - Samsung Electronics Co. Ltd. versichert sich der Zusammenarbeit von Motorola fuer die Entwicklung eines Westentaschenrechners e la Apples Newton, der allerdings bedeutend kleiner ausfallen soll als das Vorbild.

Motorola wird dem PDA den Prozessor mit dem Codenamen "Dragon Ball" mitgeben, waehrend die koreanische Samsung-Gruppe verantwortlich fuer das Betriebssystem, Anwendungssoftware, LCD- und Beruehrungsbildschirm zeichnet. Gebaut werden soll der Kleine mit dem Codenamen "Alps" aus Kostenerwaegungen in Korea.

Das Geraet soll nur 245 g wiegen und bei normaler Nutzung eine Batterielebensdauer von 231 Stunden haben. Ab 1996 soll mit der Vermarktung begonnen werden.