Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.04.2008

Samsung rechnet im 2. Quartal mit schwacher Chipnachfrage

SEOUL (Dow Jones)--Der Elektronikkonzern Samsung Electronics Co rechnet im zweiten Quartal mit einer schwachen Chipnachfrage. Bei den NAND-Flashspeichern für den Einsatz in der Unterhaltungselektronik werde es in dem Zeitraum wohl ein Überangebot geben, teilte Samsung Electronics am Freitag mit. Bei den RAM-Chips (Random Access Memory) dürfte das Angebot weiter steigen, weil die Hersteller ihre Kapazitäten hochfahren.

SEOUL (Dow Jones)--Der Elektronikkonzern Samsung Electronics Co rechnet im zweiten Quartal mit einer schwachen Chipnachfrage. Bei den NAND-Flashspeichern für den Einsatz in der Unterhaltungselektronik werde es in dem Zeitraum wohl ein Überangebot geben, teilte Samsung Electronics am Freitag mit. Bei den RAM-Chips (Random Access Memory) dürfte das Angebot weiter steigen, weil die Hersteller ihre Kapazitäten hochfahren.

Samsung mit Sitz in südkoreanischen Seoul ist der größte Chiphersteller weltweit. Traditionell gilt das zweite Quartal als eine schwache Absatzsaison für Chips für die Konsumentenelektronik und Computern.

Webseite: http://www.samsung.com DJG/DJN/cbr/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.