Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.09.2005

Samsung: Spagat im Streit um DVD-Zukunft

Weil im Streit um den DVD-Nachfolgestandard zwischen den inkompatiblen Techniken HD-DVD und Blu-Ray keine Einigung abzusehen ist, zieht Samsung die Notbremse. Der koreanische Unterhaltungselektronikkonzern will im nächsten Jahr integrierte Geräte auf den Markt bringen, die beide Verfahren für optische Speicher unterstützen. Hinter HD-DVD stehen Konzerne wie Toshiba, Sanyo, Warner Bros., Paramount und Universal Studios. Auf Blu-Ray haben sich Sony, Toshiba, Walt Disney, MGM und 20th Century Fox festgelegt. Mit hybriden Geräten könnte Samsung in diesem Zukunftsmarkt punkten. (ls)